Erkelenz: Ein volles Hoppesäck-Programm

Erkelenz: Ein volles Hoppesäck-Programm

Die KG Lövenicher Hoppesäck lädt zur Galasitzung, zur Kinder-Elfen-Party,zur Hoppesack-Ausgrabung und zum Tulpensonntagszug ein.

Traditionell zwei Wochen vor Beginn des Straßenkarnevals laden die Lövenicher Hoppesäck zur großen Galasitzung in die Nysterbachhalle ein, in diesem Jahr ist das am Samstag, 27. Januar, ab 18 Uhr. Für die Sitzung konnten wieder namhafte Künstler aus dem rheinischen Karneval verpflichtet werden. So darf Präsident Jürgen Drews Martin Schops, "Et fussich Julche" Marita Köllner, Hätzblatt, die Mädche vum Rhing "Funky Marys", Liselotte Lotterlappen sowie die Stimmungsbands "Cat Ballou" und "Miljö" in Lövenich begrüßen. Abgerundet wird das Programm durch die Showtänze der Tanzgarden der Tanzsportgemeinschaft Lövenich-Baal sowie des Männerballetts der "Lövenicher Seitenspringer". Einige wenige Karten sind noch zum Preis von 25 Euro im Vorverkauf bei der Zweiradschmiede Derouaux, Zum Königsberg 5 in Lövenich, 02435 3314, erhältlich.

Am Sonntag, 28. Januar, steht der karnevalistische Nachwuchs im Mittelpunkt des Geschehens. Unter dem Motto "Elfen gibt es überall, jetzt auch hier im Karneval" feiern die Hoppesäck eine Elfen- und Fantasyparty ab 14 Uhr in der Nysterbachhalle. Neben tollen Spielen und Tanzdarbietungen freuen sich die Hoppesäck besonders auf das diesjährige Kinderprinzenpaar Bo I. und Katharina I. Der Eintritt beträgt für Kinder 2,50 Euro und für Erwachsene 4 Euro (Familienticket für zwei Erwachsene und ein Kind 8 Euro). Auch in diesem Jahr lädt die Karnevalsgesellschaft alle Jecken zur großen Karnevalsparty rund um die Ausgrabung des Hoppesacks am Karnevalsfreitag, 9. Februar, ein. Sie findet auf dem geschmückten alten Schulhof hinter dem früheren Bürgermeisteramt statt. Nachdem die KG Lövenicher Hoppesäck angeführt vom Trommler- und Pfeiferkorps auf den Platz gezogen ist, startet um 18 Uhr die Party. Bei Musik und Getränken werden alle der Ausgrabung des Hoppesacks entgegenfiebern, der gegen 19 Uhr von Präsident Jürgen Drews aus seinem Schlaf geweckt wird. Im Anschluss zieht der bunte Reigen gegen 19.45 Uhr mit allen Gästen und Jecken vom alten Schulhof über die Hauptstraße zur Nysterbachhalle, wo um 20 Uhr die "Jecke Mottoparty" beginnt. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Für Stimmung sorgen werden die Band Hätzblatt und DJ Tobi.

Der Tulpensonntagszug in Lövenich startet am 11. Februar um 14.11 Uhr. Ab 13 Uhr beginnen das Narrentreffen und die Aufstellung des Zuges rund um die Nysterbachhalle. Nach dem Zug startet ab 16 Uhr bei freiem Eintritt das "Verrückte Narrentreiben" bei Musik und Tanz mit DJ Tobi in der Nysterbachhalle. Wer den Tulpensonntagszug der Hoppesäck mit einer Gruppe - ob Wagen, Fußgruppe oder Musikgruppe - unterstützen möchte, kann sich noch unter 0151 14809741 oder 0151 56331535 anmelden.

(spe)