Erkelenz Das Gefühl der Kunst in Öl oder Eisen

Erkelenz · Der Förderverein Haus Hohenbusch eröffnete kürzlich seine jährliche Kunstausstellung. Zwölf Künstler des Vereins präsentierten in den edlen Zimmern des Herrenhauses ihre Kreationen zum Thema "Emotionen".

 Die Ausstellung präsentierten (v. l.) Ingeborg Voormanns, Yveline Moreau-Hansen, Petra Plum, Hilde Bürgers, Eva Lehmann-Weingärtner (Kunsthistorikerin), Annette Honings, Ulrike Kotlowski und Andrea Fischer.

Die Ausstellung präsentierten (v. l.) Ingeborg Voormanns, Yveline Moreau-Hansen, Petra Plum, Hilde Bürgers, Eva Lehmann-Weingärtner (Kunsthistorikerin), Annette Honings, Ulrike Kotlowski und Andrea Fischer.

Foto: JÖRG KNAPPE
(kasc)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort