Wegberg Bürgermeister hilft Hoot aus der Patsche

Wegberg · Ungewöhnlicher Spaß im Karneval: Hückelhovens Bürgermeister Bernd Jansen griff gestern in Wegberg zur Schaufel, um einen Flurschaden zu beseitigen, den der Busfahrer der Ratheimer KG "All onger eene Hoot" verursacht hatte.

 Die Bürgermeister aus Hückelhoven und Wegberg, Bernd Jansen (2.v.r.) und Michael Stock (r.), beseitigten gestern mit Unterstützung des Wegberger Prinzen Kevin I. und der Karnevalisten von Flöck op und All onger eene Hoot einen Flurschaden am Wegberger Burgparkplatz.

Die Bürgermeister aus Hückelhoven und Wegberg, Bernd Jansen (2.v.r.) und Michael Stock (r.), beseitigten gestern mit Unterstützung des Wegberger Prinzen Kevin I. und der Karnevalisten von Flöck op und All onger eene Hoot einen Flurschaden am Wegberger Burgparkplatz.

Foto: Jürgen Laaser
 Der Bus der RKG fuhr sich in einem Grünstreifen am Rande des Wegberger Burgparkplatzes fest und hinterließ tiefe Reifenspuren.

Der Bus der RKG fuhr sich in einem Grünstreifen am Rande des Wegberger Burgparkplatzes fest und hinterließ tiefe Reifenspuren.

Foto: Flöck op
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort