1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Blaulichtticker für das Erkelenzer Land

Blaulichtticker für das Erkelenzer Land : Unbekannte stehlen Geldbörse aus Handtasche

Während eines Einkaufs in einem Supermarkt in Wassenberg wurde eine 49 Jahre alte Frau Opfer eines Diebstahls. In Erkelenz und Borschemich brachen unbekannte Täter mehrere Fahrzeuge auf.

Geldbörse aus Handtasche gestohlen Einer 49-jährigen Frau aus Wassenberg wurde am Montag, 23. Mai, zwischen 17 und 17.15 Uhr, die Geldbörse aus der Handtasche entwendet, als sie in einem Supermarkt an der Weilerstraße in Wassenberg einkaufte. In der Geldbörse befanden sich EC-Karten sowie Ausweise und Dokumente. Für die Wiederbeschaffung persönlicher Gegenstände wie Geldkarten, Ausweise und Smartphone können schnell einige hundert Euro zusammenkommen. Versicherungen ersetzen Schäden aus Taschendiebstahl nicht. Taschendiebe nutzen unübersichtliche Situationen, wie sie beim Bezahlen an der Supermarktkasse entstehen oder beim Gedränge in den Gängen. Die Polizei rät, Wertsachen eng am Körper und Taschen mit Verschluss zum Körper zu tragen.

Mehrere Fahrzeuge geknackt In der Nacht von Sonntag, 22. Mai, auf Montag, 23. Mai, haben Unbekannte in Erkelenz und Borschemich mehrere Fahrzeuge geknackt. In Borschemich lagen die Tatorte in den Straßen Alter Kirchweg und In Borschemich. Die Täter durchsuchten die Innenräume nach Wertgegenständen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. In Erkelenz brach ein männlicher Täter, der per Video aufgenommen werden konnte, zwischen 2.45 und 3.15 Uhr am Montag ein Auto am Sachsenring und zwei weitere in der Glück-Auf-Straße auf. Ob der Unbekannte auch für die Taten in Borschemich verantwortlich ist, ermittelt die Kripo.

  • Die Peter Härtling Schule in Gerderath
    Blaulichtticker im Erkelenzer Land : Zwei verletzte Personen nach Kollision in Wassenberg
  • In Baal brachen unbekannte Täter in
    Blaulichtticker im Erkelenzer Land : Unbekannte brechen in Baal in Tankstelle ein
  • Mit einem Motocrossmotorrad ist ein Unbekannter
    Blaulichtticker für das Erkelenzer Land : Mit Motocrossmotorrad über Rübenfeld gefahren

Starkstromkabel aus Festzelt entwendet Am Wochenende drangen Unbekannte zwischen Samstag, 21. Mai, 18 Uhr, und Montag, 23. Mai, 8 Uhr, in ein Festzelt in der Straße Fochsensteg in Brachelen ein und entwendeten ein Starkstromkabel.