Blaulichtticker aus dem Erkelenzer Land Schülerin in Golkrath angefahren

Erkelenzer Land · Der Fahrer eines VW Golf entfernte sich in Richtung Gerderhahn. Die Polizei sucht Zeugen. In Wegberg endete eine nächtliche Baggerfahrt in der Schwalm.

 Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Hergang eines Unfalls in Golkrath machen können.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Hergang eines Unfalls in Golkrath machen können.

Foto: Shutterstpck/Angela Rohde

Autofahrer fährt Fußgängerin an und flüchtet Am Dienstag, 15. November, gegen 7.20 Uhr, ging eine junge Frau auf dem linken Gehweg der Straße Terreicken und wollte im Bereich der Kirche die Straße Am Kloster überqueren. Aus Richtung Hochstraße näherte sich ein schwarzer VW Golf, der von einem bislang unbekannten Fahrer gelenkt wurde. Der Wagen hielt vor der Straße Terreicken zunächst an. Als sich die Schülerin bereits auf der Fahrbahn befand, fuhr der Autofahrer wieder an und erfasste die Erkelenzerin mit der vorderen linken Fahrzeugseite am linken Bein. Durch den Zusammenstoß stürzte sie zu Boden und verletzte sich leicht. Der VW Golf entfernte sich in Richtung Gerderhahn. Zur Klärung des Unfallgeschehens sucht die Polizei den Fahrer des VW Golf sowie Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, Telefon 02452 9200.

Nächtliche Baggerfahrt endet in der Schwalm Unbekannte verschafften sich in der Nacht von Montag, 14. November, auf Dienstag, 15. November, im Bereich der Straßen An der Kull/Am Bahnhof in Wegberg Zugang zu einem Minibagger. Sie starteten den Bagger und fuhren davon. In der Nähe der Straße Am Potz versuchten sie, die Schwalm zu überqueren. Dies misslang, daraufhin ließen sie den Bagger im Fluss zurück und flüchteten. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Radlader und Rüttelplatte entwendet Von einem Baustellengelände an der Erkelenzer Straße in Uevekoven stahlen unbekannte Diebe einen Radlader mit Radladerschaufel sowie eine Rüttelplatte. Die Tat ereignete sich laut Polizei zwischen Montagnachmittag, 14. November, 17 Uhr, und Dienstagmorgen, 15. November, 7 Uhr.

(back)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort