Vrasselt: 20 Bruderschaften beim Bezirksschützenfest

Brauchtum : Vrasselt: 20 Bruderschaften beim Bezirksschützenfest

Neuer Bezirkskönig wird am Samstag gesucht

(RP) Die Mitglieder von 20 Schützenvereinen werden sich am heutigen Samstag in Vrasselt einfinden. Die Schützenbruderschaft St. Antonius Vrasselt ist in diesem Jahr Gastgeber des Bezirksschützenfestes. Ihr Mitglied Johannes Huethorst hat im vergangenen Jahr die Bezirkskönigswürde in Hüthum bei der St.-Georg-Schützenbruderschaft errungen. Gemeinsam mit seiner Frau Waltraud hat er den Schützenverband Rees 2018/2019 regiert.

Gefeiert wird nun auf dem Dorfplatz und im Schützenhaus Slütter in Vrasselt. Ab 13 Uhr werden die Gäste zum Sternmarsch erwartet. Ausreichend Parkmöglichkeiten gibt es im Dorf, am Friedhof, Pionierstraße und Sportplatz/Bolzplatz. Um 13.30 Uhr beginnt der Abmarsch zum Sportplatz. Die Parade geht vom Sportplatz über Drei Könige, Hauptstraße, Jägerweg, Zur Wildwiese, Hubertusstraße, Hauptstraße zum Dorfplatz.

Um 17 Uhr beginnt der Bezirksschießmeister mit dem Wettbewerb. Für etwa 20 Uhr ist die Proklamation im Saal Slütter geplant.