Unfall in Emmerich: 72-jährige Frau wird in ihrem Auto eingeklemmt

Vollsperrung in Emmerich : 72-Jährige kollidiert mit Lastwagen und mehreren Autos

Am Montagmorgen ist es in Emmerich zu einem Verkehrsunfall mit einer Verletzten gekommen. Das Auto der Frau aus Emmerich kollidierte mit einem Lastwagen und geriet anschließend in den Gegenverkehr. Sie wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 8.05 Uhr an der Kreuzung Weseler Straße und Duisburger Straße. Demnach war die 72-Jährige erst mit einem Lastwagen und dann mit mehreren anderen Fahrzeugen kollidiert. Dabei wurde sie in ihrem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden.

Laut Polizei war die Frau am Unfallort ansprechbar. Wie schwer sie verletzt ist, stand am Morgen noch nicht fest. Die Kreuzung war gegen 10 Uhr noch immer voll gesperrt.

Fotos vom Unfall sehen Sie hier.

(jeku)
Mehr von RP ONLINE