1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Isselburg: Unbekannte Täer sprengen Geldautomat in die Luft

Isselburg : Unbekannte Täer sprengen Geldautomat in die Luft

In der Nacht zum Freitag wurden Anwohner im Bereich Isselburg-Heelden von einem lauten Knall aufgeschreckt. Täter hatten auf dem Gelände des Autohofes an der Auffahrt zur A3 einen Geldautomat gesprengt.

Gegen 02:10 Uhr hatten die Täter den Automaten der Sparkasse Westmünsterland auf dem Gelände des Avia-Tankstelle an der Bocholter Straße spektakulär knacken wollen. Durch die heftige Explosion wurde der Geldautomat und das vier mal drei Meter große Geldautomatenhäuschen stark beschädigt. Die Täter flüchteten mit einer bislang unbekannten Summe an Bargeld. Die Fluchtrichtung ist nicht bekannt.

Eine Fahndung mit dem eingesetzten Polizeihubschrauber führte zu keinem Ergebnis. Die Direktion Kriminalität, Kommissariat 11, übernahm die Ermittlungen. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatortes gesehen haben. Zeugen können sich unter folgender Telefonnummer melden: 028619000.

(ots)