1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Emmerich: Töven sucht den neuen König

Emmerich : Töven sucht den neuen König

Schützenfest beginnt am Freitag, das Königsschießen am Samstagabend.

Der Allgemeine Schützenverein Wittenhorst-Töven-Sonsfeld feiert vom 25. bis 27. Mai sein Schützenfest. Es beginnt am kommenden Freitag um 18.30 Uhr mit dem Antreten am Festzelt. Von dort geht es zum Gedenken ans Ehrenmal. Danach startet die zweite Tövener Schlagernacht mit der Band "Moonlight". Am Samstag geht es um 9.30 Uhr mit dem Antreten in der Wittenhorst bei Westerfeld Scharffe weiter. Von dort aus geht es zur Vogelstange, wo die Ehrengäste begrüßt werden und anschließend das Preis- und Königsschießen stattfinden. Die Sporker Musikanten bestreiten das Platzkonzert. Um 18.30 Uhr treten dann die Schützen am Festzelt an, um den neuen Hofstaat an der Reithalle Storm abzuholen. Nach Festumzug, Inthronisation und Auszeichnungen der besten Schützen spielt die Tanz- und Showband Rendevous zum Krönungsball auf.

Am Sonntag beginnt um 14 Uhr das Kinderschützenfest mit Kinderkönigsschießen, Kaffee und Kuchen aus dem "Landfrauen-Café". Um 18.30 Uhr geht es mit dem Antritt am Festzelt zum Ausholen des neuen Königspaares mit Throngefolge an der Reithalle Storm weiter. Es folgen der Festumzug und der große Abschlussball mit der Tanzband Rendezvous. Für Musik während des Schützenfestes sorgen zudem auch die Tambourcorps aus Mehr und Helderloh.

(RP)