Emmerich: Süüüüüß: Das ist der Dachs-Nachwuchs

Emmerich: Süüüüüß: Das ist der Dachs-Nachwuchs

Vehlingen (RP) Vor sechs Wochen wurden erstmals in der Geschichte des Biotopwildparks Anholter Schweiz zwei Dachse geboren. In den ersten Wochen entwickelten sich die Jungtiere gleichmäßig. Doch trotz Flaschenaufzucht war eines der Tiere nicht überlebensfähig.

Das überlebende Jungtier wurde nun von Tierärztin Anne Brömmling untersucht (mit im Bild Tierpfleger Patrick Rutjes). Das Tier wurde dabei auch gechipt und entwurmt. Das Geschlecht wurde bestimmt: männlich. Der Dachs wiegt 677 Gramm. Mit etwas Glück kann der Dachs im Innenraum bewundert werden. Mit zunehmendem Alter wird er auch für die Besucher immer besser zu sehen sein. Wenn der Dachs etwa acht Wochen alt ist, wird er auch regelmäßig seinen Bau verlassen und die Außenwelt erkunden.

(RP)