Jakobus-Gilde: Startschuss für die Pilgersaison

Jakobus-Gilde: Startschuss für die Pilgersaison

Mit dem Segen von Pastor van Doornick ging es am Samstagmorgen in Hochelten für zahlreiche Teilnehmer in die Pilgersaison 2016. Die Jakobus-Gilde hatte dazu eingeladen und etliche Pilgerfreunde aus dem Raum Bocholt, den Niederlanden und natürlich Emmerich waren dem gefolgt.

Von der Hocheltener Pilgerstele aus ging es dann "bergab" Richtung Emmerich mit dem Ziel Aldegundiskirche. Zu den Teilnehmern von außerhalb hatte die erst vor kurzem gegründete Jakobus-Gilde unter Gildemeister Dr. Hans Jürgen Arens den Kontakt hergestellt. Vor allem in den Niederlanden haben sich die Emmericher Pilgerfreunde bereits einen Namen gemacht. Zu Pfingsten steht für sie der Besuch der Echternacher Springprozession an.

(bal)