1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Stadtgutscheine in Rees jetzt noch länger gültig

Reeser Stadtgutscheine : Aktion für Handel nochmals verlängert

Die Wirtschaftsförderung in Rees hat die Gültigkeit der im Dezember verkauften Stadtgutscheine noch einmal verlängert. Sie lassen sich jetzt bis Ende April in Handel und Gastronomie einlösen.

(RP) Gutscheine im Wert von 65.000 Euro sind aus der Aktion Stadtgutscheine der Stadt Rees noch im Umlauf. Geld, auf das der Reeser Handel und in die Gastronomiebetriebe in der Stadt Rees nicht verzichten können. Aus diesem Grund hat die Stadt Rees die Gültigkeit der Gutscheine noch einmal um einen Monat verlängert. Die Stadtgutscheine können somit bis zum 30. April bei den teilnehmenden Betrieben eingelöst werden.

Wie berichtet, hatte die Reeser Wirtschaftsförderung die Stadtgutscheine noch vor dem Weihnachtsgeschäft im vergangenen Jahr auf Initiative der Grünen aufgelegt, um den Handel und die Gastronomie in Rees zu stützen. Gutscheine zu 25, 50 und 100 Euro wurden von der Stadt mit 20 Prozent bezuschusst. Sie investierte dafür 50.000 Euro, um, so das Ziel, das Fünfache an Umsatz in Handel und Gastronomie zu generieren. Die Stadtgutscheine waren binnen kurzer Zeit ausverkauft.

Es besteht an vielen Stellen auch weiterhin die Möglichkeit, die Stadtgutscheine in individuelle Gutscheine der Händler einzulösen. Das hilft vielen teilnehmenden Betrieben und sichert die dringend benötigte Liquidität. Durch den Umtausch der Stadtgutscheine in individuelle Gutscheine gewinnen die Kunden zudem Zeit und können ihren Gutschein auch nach dem 30. April noch einlösen.

Weitere Infos sowie teilnehmende Betriebe befinden sich auf der Homepage www.stadtgutschein-rees.de