Kolpingfamilie Rees: Spielbegeisterte im Kolpinghaus

Kolpingfamilie Rees : Spielbegeisterte im Kolpinghaus

Vor kurzem fand wieder der traditionelle Spieleabend der Kolpingsfamilie Rees im Kolpinghaus statt. Mit insgesamt 39 Spielbegeisterten waren die Tische für Skat, Doppelkopf und Kniffel gut besetzt. Beim Doppelkopf siegte Karl-Heinz Vos, Manni Heimann belegte Platz 2 und auf dem 3. Platz landete Peter Thomas. Beim Skat konnte Reimund Becker den Abend für sich entscheiden, gefolgt von Georg Neumayer auf Platz 2 und an dritter Stelle folgte Jürgen Jochem.

Vor kurzem fand wieder der traditionelle Spieleabend der Kolpingsfamilie Rees im Kolpinghaus statt. Mit insgesamt 39 Spielbegeisterten waren die Tische für Skat, Doppelkopf und Kniffel gut besetzt. Beim Doppelkopf siegte Karl-Heinz Vos, Manni Heimann belegte Platz 2 und auf dem 3. Platz landete Peter Thomas. Beim Skat konnte Reimund Becker den Abend für sich entscheiden, gefolgt von Georg Neumayer auf Platz 2 und an dritter Stelle folgte Jürgen Jochem.

Beim Kniffel siegten die Frauen: Platz 1 ging an Ingrid Capallo, Platz 2 an Andrea Kemkes und Platz 3 an Beate Becker. Rundum war es ein gelungener Spieleabend.

Nächster Spieleabend ist im Herbst und zwar am 5. November.

(RP)