Gut Gemacht: CDU spendet an Parkinson-Gruppe

Gut Gemacht : CDU spendet an Parkinson-Gruppe

Bereits zum 13. Mal richtete der CDU Stadtverband Rees ein Spätsommerfest aus. Mit dem Erlös sollen Vereine, Verbände oder andere Organisationen unterstützt werden, die sich ehrenamtlich engagieren.

In diesem Jahr war der Erlös für Andrea Köster, die die Gruppe "Junge Parkinsonkranke" gegründet hat, gedacht. Es konnte der stolze Betrag von 350 Euro erzielt werden. Der Stadtverbandsvorsitzende André Fenger freute sich nun darüber, das er den Erlös zusammen mit weiteren Mitgliedern des Stadtverbandsvorstandes anAndrea Köster überreichen konnte. Die Initiatorin der Gruppe hofft, dass sich viele junge Parkinsonkranke melden, um die Gruppe weiter aufbauen zu können.

(RP)