Mercedes Herbrand: Abschied nach 40 Jahren

Mercedes Herbrand : Abschied nach 40 Jahren

Nach 40 Jahren bei Mercedes Herbrand verabschiedet sich Serviceberater Ulrich Nienhaus von seinen Kunden. Seit 1977 war er in dem Autohaus an der Tackenweide Ansprechpartner für die Mercedes-Fahrer aus Emmerich und Umgebung, nun geht es für ihn aber in den Ruhestand. Er ist sich sicher, mit Torsten Neerincx einen würdigen Nachfolger zu haben.

Nach 40 Jahren bei Mercedes Herbrand verabschiedet sich Serviceberater Ulrich Nienhaus von seinen Kunden. Seit 1977 war er in dem Autohaus an der Tackenweide Ansprechpartner für die Mercedes-Fahrer aus Emmerich und Umgebung, nun geht es für ihn aber in den Ruhestand. Er ist sich sicher, mit Torsten Neerincx einen würdigen Nachfolger zu haben.

Der gebürtige Emmericher hat schon seine Ausbildung bei Herbrand in Emmerich absolviert. Nach Abschluss der Meisterprüfung war er dann mehrere Jahre in Bocholt als Serviceberater tätig. Jetzt freut er sich, zurück in seine Heimat zu kommen und den Mercedes-Fahrern dort mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

(RP)