Lokalsport: Wawrzyniak und Otten treffen für den FC Heelden

Lokalsport : Wawrzyniak und Otten treffen für den FC Heelden

Der 1. FC Heelden hat auch das zweite Spiel in dieser B-Liga-Saison gewonnen. Die Schwarz-Gelben behaupteten sich im vorgezogenen Match bei der DJK Rhede mit 2:1 (1:0). Sebastian Wawrzyniak brachte die Gäste in der 37. Minute sehenswert in Führung. Der Routinier traf mit einem Dropkick aus 25 Metern in den Winkel. Marcel Otten erhöhte nach einer Stunde auf 2:0.

Die DJK Rhede konnte in der 72. Minute auf 1:2 durch einen Foulelfmeter verkürzen. "Der war unnötig, weil das eine eigentlich ungefährliche Situation war. Danach vergeben wir zwei große Chancen, so dass wir bis zum Schluss zittern mussten. Der Sieg war aber auf jeden Fall hochverdient", berichtete der Heeldener Trainer Joaquim Lopes nach den 90 Minuten. Er hob insondere die hohe Laufbereitschaft seiner Elf hervor.

(misch)