Sportkegeln: SKV Rees übernimmt Tabellenspitze

Sportkegeln : SKV Rees übernimmt Tabellenspitze

Sportkegeln: 3:0-Sieg gegen SK Mülheim 2

Durch einen starken Auftritt hat die erste Herrenmannschaft des SKV Rees die Tabellenführung in der Oberliga übernommen. Im Topspiel schlugen die Gastgeber den SK Mülheim 2 glatt mit 3:0 (26:10, 3106:2877). Marco Dorissen überzeugte mit 837 Holz ebenso wie Yannik Holzum mit 814 Holz. Michael van Lier (774) und Chris Baatsch (774) komplettierten den erfolgreichen Reeser Auftritt.

Ebenfalls einen ungefährdeten 3:0 (23:13, 2910:2648)-Heimsieg erzielte in der Bezirksliga die zweite Reeser Mannschaft gegen die Drittvertretung des SK Mülheim. Alexander Hünting (784), Yannik Holzum (778), Christian Seelen (714) holten die drei besten Tagesergebnisse. Für Mario Krusec musste beim Wettkampf Sabrina Baatsch einspringen. Mit 2:1 (20:16, 2566:2415) gewann das dritte Team des SKV Rees das Kreisliga-Duell gegen SK Kleve 2. Max Nienhuysen (698), Robert Schlaghecken (675), Guiseppe Canta (666) und Hilmar Ulland (527) kegelten den Sieg heraus.

Eine ganz stark aufspielende Lisa Neumann reichte der ersten Damenmannschaft letztendlich nicht, um etwas Zählbares im NRW-Liga-Match gegen den Tabellenführer SKG Bielefeld zu holen. Neumann kam auf den Bahnen in Esserden auf glänzende 828 Holz und war die mit Abstand beste Akteurin des Wettkampfes.

Die Ergebnisse der Teamkolleginnen Daniela Potrykus (718), Chiara Beekmann (705) und Gabriele Markett (689) reichten dann allerdings nicht ganz aus.

In der Oberliga verlor die Damen-Zweitvertretung aus Rees das Match gegen SK RWE Niederaußem deutlich mit 0:3 (10:26, 2601:2954).

Mehr von RP ONLINE