1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich
  4. Sport

Motorsport: Sergio Perez fährt an der Seite von Nico Hülkenberg

Motorsport : Sergio Perez fährt an der Seite von Nico Hülkenberg

Der Emmericher Formel 1-Pilot Nico Hülkenberg hat auch in der nächsten Saison einen mexikanischen Partner an seiner Seite. Der britisch-indische Rennstall "Force India" gab gestern die Verpflichtung von Sergio Perez bekannt.

Der 23-Jährige war vor zwei Jahren vom Schweizer Sauber-Rennstall zu McLaren gewechselt, hatte dort aber die Erwartungen nicht erfüllen können. In der vergangenen Saison sammelte Perez 49 Punkte und landete damit hinter Nico Hülkenberg (51) in der Fahrerwertung auf Platz elf. Perez hat einen zahlungskräftigen Sponsoren im Rücken.

Das mexikanische Telekommunikations-Unternehmen "Telmex" zahlt angeblich rund 15 Millionen Euro. Der 23-Jährige tritt bei "Force India" die Nachfolge von Adrian Sutil an, der seinerseits wahrscheinlich zu Sauber wechselt.

(him)