Fußball-Nationalspieler hadert mit seiner Rolle Robin Gosens steht bei Inter erneut nicht in der Startelf

Emmerich · Der Fußball-Nationalspieler aus Emmerich-Elten kommt beim italienischen Erstligisten derzeit nicht richtig zum Zug. Auch im Champions-League-Spiel gegen Viktoria Pilsen wird er nur eingewechselt. Einige Bundesligisten haben offenbar Interesse am 28-Jährigen.

Nationalspieler Robin Gosens jubelt gerne, aber bei Inter Mailand hat er in dieser Saison erst 181 Minuten auf dem Platz gestanden.

Nationalspieler Robin Gosens jubelt gerne, aber bei Inter Mailand hat er in dieser Saison erst 181 Minuten auf dem Platz gestanden.

Foto: dpa/Luca Bruno

Robin Gosens kommt bei Inter Mailand nicht über die Rolle eines Ergänzungsspielers hinaus. Auch in der Champions-League-Partie gegen Viktoria Pilsen war der Fußball-Nationalspieler aus Elten anfangs außen vor. Erst in der 78. Minute wurde er beim glatten 4:0-Erfolg von Inter eingewechselt. Damit hat Inter Mailand schon vor dem letzten Gruppenspieltag den Einzug in die K.o.-Runde, die im Februar beginnt , perfekt gemacht.

Ob Gosens dann allerdings noch bei den Italienern im Kader steht, ist ungewiss. Denn der 28-Jährige ist unzufrieden mit seiner Rolle auf der Bank. Obwohl ihm Trainer Simone Inzaghi mehr Einsatzzeiten zugesichert hatte, kommt Gosens nach wie vor nur sporadisch zum Zuge. In der italienischen Serie A hatte er bisher zwar neun Einsätze, gespielt hat der linke Außenbahnspieler aber insgesamt nur 181 Minuten. Eine magere Bilanz, die den ehrgeizigen Gosens nicht zufrieden stellen kann. Zumal nach seiner langen Verletzungspause die Formkurve stark nach oben ging. Allerdings konnte er dies nur selten zeigen, wie in der Champions-League-Begegnung beim FC Barcelona, als er mit seinem Treffer Inter eine wichtige Punkteteilung bescherte.

Fußball-WM 2022 Kader: Der deutsche 26-Mann-Kader des DFB für Katar
28 Bilder

Das ist der DFB-Kader für die WM 2022 in Katar

28 Bilder
Foto: AFP/INA FASSBENDER

Wie „Sky Sport“ berichtet, könnte Gosens in der Transferperiode im Januar in die Bundesliga wechseln. Nach wie vor soll Bayer Leverkusen stark an einer Verpflichtung des Elteners interessiert sein. Schon im Sommer gab es zwischen Bayer und dem 14-maligen Nationalspieler einen heftigen Flirt, eine Verpflichtung scheiterte vermutlich lediglich an den hohen Forderungen Inters.

Aber nicht nur Bayer Leverkusen soll an Robin Gosens interessiert sein. Eintracht Frankfurt, der VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach scheinen ebenfalls ihre Fühler ausgestreckt zu haben. Eine Verpflichtung von Robin Gosens dürfte aber für alle vier genannten Bundesligisten nicht leicht zu stemmen sein. Denn der Elterner hat bei Inter Mailand einen gut dotierten Vertrag, der bis 2026 läuft. Eine Variante, Gosens zu holen, wäre eine Leihe mit anschließender Kaufoption.

Robin Gosens: Nationalspieler und Mittelfeldkicker bei Inter Mailand: Erfolge, Turniere und Co.
12 Bilder

Das ist Robin Gosens

12 Bilder
Foto: dpa/Luca Bruno

Übrigens: Für Gosens wäre die Bundesliga Neuland. Noch nie spielte er in der deutschen Elite-Liga. Der sportliche Spätstarter begann seine Laufbahn in den Niederlanden bei Vitesse Arnhem. Von dort zog es ihn zum FC Dordrecht und Heracles Almelo, ehe er nach Italien zu Atalanta Bergamo wechselte. Hier avancierte er in der Serie A zu einem der torgefährlichsten Außenverteidiger Europas.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort