1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich
  4. Sport

Lokalsport: Nico Hülkenberg fährt in Montreal auf Platz sieben

Lokalsport : Nico Hülkenberg fährt in Montreal auf Platz sieben

Nico Hülkenberg hat am Sonntag im Großen Preis von Kanada auf den Circuit Gilles Villeneuve das für ihn derzeit optimale Ergebnis erzielt. Der Emmericher belegte in Montreal im Renault den siebten Platz - schneller waren nur die Fahrer der Top-Teams Ferrari, Mercedes und Red Bull.

Hülkenberg, der Achter in der Fahrerwertung ist, bestätigte damit sein Ergebnis aus dem Qualifying. "Best of the Rest" hieß es auch da für ihn, weil er Siebter wurde und nur die drei Rennställe besser waren, die das Rennen um den Titel in der Königsklasse des Motorsports unter sich ausmachen. "Es war ein gutes Qualifying, aber bislang ein schweres Wochenende", sagte er. Denn er hatte in der ersten Trainingssession wegen eines Getriebeschadens passen müssen. "Wir haben uns davon aber gut erholt. Deshalb bin ich zufrieden", so Hülkenberg, der zuversichtlich an den Start ging. "Ich fühle mich auf der Strecke und im Auto wohl. Jetzt müssen wir sehen, dass wir im Rennen alles richtig machen." Das klappte.

(josch)