1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich
  4. Sport

Kegeln: Nachwuchs des SKV Rees dominiert im Mixed

Kegeln : Nachwuchs des SKV Rees dominiert im Mixed

Sportkegeln: Talente des Clubs gewinnen bei der Rheinland-Meisterschaft in den Altersklassen U 18 und U 14 den Titel.

Corinna Fischer und Fabian Kunz vom SKV Rees sorgten bei der Rheinland-Meisterschaft der Jugend im Sportkegeln für eine Überraschung. Sie siegten bei den Titelkämpfen, die in Mönchengladbach ausgetragen wurden, in der Altersklasse U 18 im Mixed. Fischer/Kunz setzten sich mit 593 Holz vor Jennifer Richter/Rene Pütz (Heiligenhaus) durch, die 579 Holz erzielten. Die beiden Reeser Nachwuchssportler qualifizierten sich damit auch für die Westdeutschen Meisterschaften der Jugend, die im Mai in Gütersloh stattfinden.

Es war nicht der einzige Titelgewinn für den SKV Rees in Mönchengladbach. Im Mixed der Altersklasse U 14 waren die Reeser Starter eine Klasse für sich. Sie sicherten sich alle Plätze auf dem Treppchen. Den Titel holten Viola Maubach/Yannik Holzum mit 409 Holz vor Anna Ribbers/Jan Heier (356) und Laura Panneck/Max Nienhuysen (347). Alle drei Duos lösten das Ticket zur Westdeutschen Meisterschaft.

Das gelang auch einigen Reeser Startern in den Einzelwettbewerbe. Yannik Holzum belegte bei der männlichen Jugend U 14 im Finale mit 567 Holz den dritten Rang. Im Vorlauf hatte er mit 628 Holz noch das beste Ergebnis aller Teilnehmer erzielt. Dieses Resultat hätte im Finale auch zum Titelgewinn gereicht. Sein Clubkollege Rudi Brockmann (510) wurde Vierter. Beide Reeser sind auch bei den Titelkämpfen in Gütersloh dabei. Einen Startplatz bei der Westdeutschen Meisterschaft sicherte sich zudem Max Nienhuysen (516), der auf Platz sieben kam.

Bei den Mädchen U 14 gab es zwei weitere Medaillen für den SKV Rees. Viola Maubach wurde mit 549 Holz Vizemeisterin, Laura Panneck (508) kam auf den dritten Rang. Sie sind ebenfalls für die Westdeutsche Meisterschaft qualifiziert. Bei der Jugend U 18 sind Carolin Gertzen als Siebte im Vorlauf mit 678 Holz bei den Mädchen und Sean Markett (721), der Fünfter im Vorlauf wurde, in Gütersloh dabei.

Weitere Resultate - Klasse U 18: Vorlauf männliche Jugend Einzel: 11. Hendrik Maas 683 Holz, 12. Niklas Holzum 637. Vorlauf weibliche Jugend Einzel: 8. Chiara Beckmann 668, 9. Corinna Fischer 667, 10. Lisa Marie Ferres 623, 13. Jana Weidemann 469, 14. Julia Weitz 403. Mixed: 4. Julia Weitz/Sean Markett 544, 5. Chiara Beckmann/Niklas Holzum 539, 6. Sandy Meyer/Alexander Schulz 538, 8. Carolin Gertzen/Hendrik Maas 487, 10. Lisa Marie Ferres/Niclas Schlaghecken 434. Klasse U 14: Vorlauf männliche Jugend Einzel: 12. Christoph Fischer 396. Vorlauf weibliche Jugend Einzel: 7. Leni Gertzen 285. Mixed: 6. Leni Gertzen/Rudi Brockmann 254.

(RP)