Lokalsport Michaela Born läuft in Kleve auf Platz zwei

Kleve · Die vorgenommenen Streckenänderungen kommen bei der Veranstaltung in Kleve gut an.

 Auf geht's auf die Zehn-Kilometer-Strecke. In der Mitte der spätere Sieger Melchior van de Pol (Nummer 677), der sich mit Theo Aymanns (rechts daneben) ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferte.

Auf geht's auf die Zehn-Kilometer-Strecke. In der Mitte der spätere Sieger Melchior van de Pol (Nummer 677), der sich mit Theo Aymanns (rechts daneben) ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferte.

Foto: Klaus-Dieter Stade
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort