Lokalsport: HSG-Handballer wollen den Bann brechen

Lokalsport : HSG-Handballer wollen den Bann brechen

Die Handball-Spielgemeinschaft Haldern/Mehrhoog/Isselburg empfängt am Samstag um 19 Uhr die zweite Mannschaft des TV Jahn Hiesfeld in der Isselburger Sporthalle am Stromberg. Nach der 25:27-Niederlage im Hinspiel peilt der Gastgeber eine Revanche gegen den Tabellenneunten an. Zuletzt musste die HSG in der Bezirksliga drei Niederlagen in Folge hinnehmen und ist mit nun 10:14-Punkten auf den siebten Tabellenplatz abgerutscht.

Die derzeit erfolgreiche Damen-Mannschaft der HSG möchte am Sonntag um 11.15 Uhr beim TV Borken II einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft in der Bezirksliga machen. Beim Schlusslicht ist der Spitzenreiter klarer Favorit.

(misch)
Mehr von RP ONLINE