Lokalsport: Heimerfolg für die A-Junioren von Westfalia Anholt

Lokalsport : Heimerfolg für die A-Junioren von Westfalia Anholt

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde bei Westfalia Anholt der "Möbel Euting Sommercup" für Jugendfußballmannschaften ausgetragen. "In allen Altersklassen wurde gespielt und wir haben viele torreiche und spannende Spiele miterlebt", berichtete Westfalia-Jugendleiter Stefan Gasseling, der ein positives Fazit des Turniers zog.

Die Gastgeber freuten sich über den Turniersieg bei den A-Junioren und verwiesen mit sieben Punkten den SV Vrasselt (5) und Borussia Bocholt (4) auf die Plätze. Im Finale der B-Junioren unterlag der VfB Rheingold Emmerich dem Team von TuB Bocholt mit 0:3. Das Spiel um Platz drei gewann der SV Haldern mit 2:0 gegen Anholt.

Bei den C-Junioren siegte im Finale der SV Rees mit 3:0 gegen den SV Vrasselt. Gewinner bei den D-Junioren wurde die DJK SF 97/30 Lowick, die Anholt und die SG Isselburg-Heelden auf die Plätze verwies. Auch bei der E 2-Jugend lag die DJK SF 97/30 Lowick am Ende vorn. Erster bei den E-Juniorenwurde der GSV Suderwick. Bei der F-Jugend und den Bambini wurden die Wettkämpfe im Fair-Play-Modus ausgetragen.

(RP)