Lokalsport: Frauen des SV Rees ziehen in die dritte Pokalrunde ein

Lokalsport : Frauen des SV Rees ziehen in die dritte Pokalrunde ein

In der zweiten Runde des Kreispokals lieferten die Fußballfrauen des SV Rees eine überzeugende Leistung ab und zogen durch ein glattes 6:0 über den SV Brünen in die nächste Runde ein. Kira Lamers (9.), Marie Landman (17.), Verena Peters (33./43.), Lisa Merling (40.) sowie Lorena Derksen (85.) trafen. "Wir haben den Spielaufbau des Gastes frühzeitig unterbunden. Das war der Schlüssel zum Erfolg", sagte SVR-Trainer Uwe Landman.

Am Montag steht in der Meisterschaft das Derby beim SV Haldern um 13 Uhr auf dem Programm. Der Coach hofft, dass seine angeschlagenen Spielerinnen bis dahin wieder einsatzbereit sind, denn er möchte den erfolgreichen Rückrundenverlauf fortsetzen.

SV Rees: Wonsikowski - Tenbrün, Merling, Heckershoff, Eickhoff (46. Kistemann), Landman, Lamers, Vogl, Peters (46. Umbach), Roszykiewicz (65. Derksen), Nolde.

(RP)
Mehr von RP ONLINE