Lokalsport: Fortuna Millingen mit guter Leistung gegen SV Rindern

Lokalsport : Fortuna Millingen mit guter Leistung gegen SV Rindern

Fortuna Millingen bestätigte erneut seinen guten Eindruck in der Saisonvorbereitung. Gegen den linksrheinischen Fußball-A-Ligisten SV Rindern gab es ein 2:2 (0:1)-Unentschieden auf der heimischen Platzanlage an der Bruchstraße. "Rindern hat ja schon länger die Ambitionen, in der Bezirksliga zu spielen. Von daher war das ein sehr positives Testspiel gegen einen Gegner, der eine echte Hausnummer ist", sagte Fortuna-Coach Rolf Sent. "Wir haben uns dabei richtig vernünftig aus der Affäre gezogen."

Mit einem Kopfballtreffer glich Marcel Schlüter die Führung der Gäste aus. Nachdem Rindern erneut in Front lag, konnte Millingen aber wieder zurückschlagen. Alexander Siepen verwandelte einen Foulelfmeter zum 2:2-Endstand.

(tt)
Mehr von RP ONLINE