Lokalsport: Erdal Dag wechselt vom SV Rees zum RSV Praest

Lokalsport : Erdal Dag wechselt vom SV Rees zum RSV Praest

Der Kader des RSV Praest ist noch nicht in Stein gemeißelt. Gestern gab Trainer Roland Kock einen weiteren Neuzugang beim Fußball-Bezirksligisten bekannt. Erdal Dag wechselt an den Offenberg. Dem 31-Jährigen fehlt es aber an Spielpraxis.

In dieser Saison half er beim SV Rees lediglich zweimal über 90 Minuten aus. Er ist ein versierter Abwehrspieler, der variabel in der Viererkette einsetzbar ist", so Kock.

Mit Alexander Vos verabschiedet sich aber auch ein Akteur von den Gelb-Schwarzen. Der 25-jährige Mittelfeldspieler war zwei Spielzeiten beim RSV Praest aktiv. Der hochveranlagte Techniker kam nie über die Rolle des Ergänzungsspielers hinaus, da er nach einer schweren Verletzung des Kreuzbandes nicht mehr richtig fit geworden war. Vos zieht es über den Rhein. Er wird sich der DJK Appeldorn anschließen, die frisch in die Kreisliga B abgestiegen ist. Vos, der vor zwei Jahren vom SV Rees zum RSV Praest kam, wohnt mittlerweile auch in Appeldorn.

(tt)
Mehr von RP ONLINE