1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich
  4. Sport

Lokalsport: Eintracht Emmerich siegt, der Konkurrent patzt

Lokalsport : Eintracht Emmerich siegt, der Konkurrent patzt

Optimal verlief der Spieltag für Eintracht Emmerich in der Frauen-Bezirksliga. Gegen TuB Mussum fuhr das Team einen 1:0 ein, gleichzeitig musste der ärgste Konkurrent um den Titel, DJK Hommersum-Hassum, mit einem 0:3 beim SSV Lüttingen eine Niederlage hinnehmen. "Die Vorlage kam aus Lüttingen und wird haben sie dann zum Glück verwertet", war Coach Chris Hempel erleichtert, dass sein Team am Ende den knappen Erfolg gegen den Dritten feiern konnte.

Das entscheidende Tor erzielte Fabienne Vennemann, die in der 75. Minute traf. "Das war ein hartes Stück Arbeit und ein Geduldsspiel", stellte Hempel nach dem Match fest, das auf dem Kunstrasenplatz in Vrasselt ausgetragen wurde. "Mussum war lange durchaus ebenbürtig, in der zweiten Hälfte wurde dann aber unser Druck immer stärker, wobei wir selbst fast nichts zugelassen haben", so Hempel.

Eintracht: Kratz - Cosgun, Mebus, Janßen, Kemmetter, Berendsen (67. Heselmann), van Oostveen, Wemmer (90. Lewald), von Bargen, Vennemann, Dercks-Reimer.

(RP)