Rolf Sent: "Die Mannschaft hat einen tollen Charakter"

Rolf Sent : "Die Mannschaft hat einen tollen Charakter"

Millingen Rolf Sent hat seinen Vertrag beim Fußball-A-Ligisten Fortuna Millingen, der derzeit auf dem siebten Platz steht, um ein Jahr verlängert. Torsten Tenbörg sprach mit dem Coach, der sich keine großen Hoffnungen macht, dass die für heute Abend angesetzte Heimpartie der Fortuna gegen GW Vardingholt angepfiffen werden kann.

Millingen Rolf Sent hat seinen Vertrag beim Fußball-A-Ligisten Fortuna Millingen, der derzeit auf dem siebten Platz steht, um ein Jahr verlängert. Torsten Tenbörg sprach mit dem Coach, der sich keine großen Hoffnungen macht, dass die für heute Abend angesetzte Heimpartie der Fortuna gegen GW Vardingholt angepfiffen werden kann.

Mussten Sie bei der Vertragsverlängerung lange überlegen?

Rolf Sent Wir hatten am Anfang der Saison viel Erfolg. Da wäre es ein Leichtes gewesen, zu sagen, ich mache weiter. Aber das habe ich absichtlich nicht gemacht. Ich wollte auch schauen, wie sich die Mannschaft verhält, wenn es mal nicht so läuft. Die Trainingsbeteiligung war die ganze Zeit über gut. Die Mannschaft hat einen tollen Charakter gezeigt. Dann fiel mir die Entscheidung auch nicht schwer.

Eigentlich soll heute, 19.30 Uhr, das Nachholspiel gegen GW Vardingholt ausgetragen werden. Glauben Sie, dass die Partie stattfinden wird?

Sent Ich kann es mir nicht vorstellen. Unsere Plätze waren am Dienstag noch gesperrt, so dass wir nur ein leichtes Lauftraining absolvieren konnten. Ich hatte auch schon Kontakt mit dem Coach von Vardingholt und habe ihn darauf vorbereitet, dass die Begegnung wohl ausfallen wird.

Laut Spielplan tritt Fortuna Millingen am Sonntag noch bei TuB Mussum an.

Sent Wir werden am Donnerstag eine Einheit in der Soccerhalle einlegen und dann mal gucken, ob am Sonntag auf der Mussumer Asche gespielt werden kann. Wir haben jetzt in der Hinrunde schon einige mehrwöchige Pausen gehabt. Wir müssen abwarten, wann die Spiele nachgeholt werden und welche Auswirkungen die neuen Termine in einer langen Saison noch haben werden.

(RP)