Motorsport: Das Hülkenberg-Outfit

Motorsport: Das Hülkenberg-Outfit

Wer sich als Fan des Emmericher Formel 1-Rennfahrers zeigen möchte, hat's gar nicht so einfach. Da der22-Jährige noch nicht so bekannt ist, gestaltet sich die Suche nach Kappen oder Polo-Shirts recht schwierig.

Egal ob im Fußball, Eishockey oder in der Formel 1: Wer Fan eines Sportlers oder einer ganzen Mannschaft ist, möchte auch als ein solcher erkannt werden. Für den Emmericher Motorsportfan rückt seit geraumer Zeit immer mehr Nico Hülkenberg in den Fokus.

Doch wie leicht oder wie schwer ist es, sich selbst mit Fanartikeln des Formel 1-Debütanten aus der Rheinstadt einzudecken? Während man heutzutage mitunter sogar auf Ramschtischen bekannter Discounter Fanartikel von Michael Schumacher findet, gestaltet sich die Suche nach einer Cap oder einem Poloshirt von Nico schon etwas schwieriger. Auch hier ist das Internet eine unverzichtbare Quelle.

Sechs Wochen Lieferzeit

  • Das ist Nico Hülkenberg

Auf der Homepage Hülkenbergs findet man schon recht schnell einen Link zum Fan-Shop seines Teams Williams mit einem umfangreichen Angebot, das jedes Fan-Herz schneller schlagen lässt. Für Menschen, die der englischen Sprache nicht mächtig sind, gestaltet sich der Bestellvorgang jedoch schwieriger als erwartet, da man sich für den Shop erst einmal registrieren muss. Außerdem besticht der "AT&T Williams e-shop" mit happigen Lieferzeiten von bis zu sechs Wochen für die Cap, die hier ohne Versand für 19 Pfund (21 Euro) angeboten wird. Beim Internetauktionshaus "ebay" findet man hingegen nur Autogrammkarten, jedoch keine Fan-Bekleidung im klassischen Sinne.

Weiter geht die Suche bei "Amazon". Endlich Licht am Ende des Tunnels beim Blick auf ein paar Williams-Artikel. Doch weit gefehlt. Die angebotenen Caps sind nicht auf aktuellem Stand. Ralf Schumacher hat bereits 2004 bei Williams aufgehört und fährt aktuell gar nicht mehr in der Formel 1. Und Nico Rosberg ist neuer Teamkollege von Michael Schumacher bei Mercedes. Auffällig beim Durchstöbern einiger Formel 1-Fan-Shops ist, dass mehrere Teams Probleme haben, die aktuellsten Fan-Utensilien rechtzeitig zu Saisonbeginn auf den Markt zu bringen. Fans von Sebastian Vettel, Nico Rosberg oder Michael Schumacher haben es hingegen wesentlich leichter, sich entsprechend einzukleiden. Das Fanartikel-Angebot der bekannten deutschen Fahrer ist nämlich deutlich umfangreicher und aktueller im Internet zu finden.

(RP)