1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich
  4. Sport

Basektball-Bezirksliga: Emmericher Männer mit einem Punkt vorn.

Basketball : FKB Emmerich gewinnt spannendes Auftaktspiel

Basketball-Bezirksliga. Die junge Mannschaft behauptet sich beim BC St. Tönis mit 53:52.

Bastelball-Bezirksliga: BC St. Tönis – FKB Emmerich 52:53. Nachdem das Match gegen den Anrather TV am ersten Spieltag ausgefallen war, musste die junge Bezirksliga-Mannschaft des FKB Emmerich nun beim BC St. Tönis antreten. Und das mit Erfolg. In einer spannenden Partie behaupteten sich die Gäste mit 53:52.

„Meine Mannschaft war sicherlich technisch stärker, aber der Gegner war körperlich robust, defensivstark und hat gut zusammengespielt. Wir hatten auf beiden Seiten des Spielfeldes Probleme mit der Zone und haben kein Mittel gefunden, die Center wirkungsvoll einzubinden“, analysierte FKB-Trainer Marco Frisch das ausgeglichene Match.

Nach dem ersten Viertel führten die Emmericher mit 16:12 und bauten diesen Vorsprung im zweiten Abschnitt bis zur 26. Minute auf 26:16 aus, doch die Hausherren konnten wieder verkürzen, so dass es zur Pause nur noch 28:26 für Emmerich hieß. In der letzten Minute führten die Emmericher mit 52:47 und wurden von den Gastgebern mehrmals an die Linie geschickt. Nur einer von fünf Freiwürfen fand das Ziel. Dennoch sollte es reichen, da St. Tönis durch einen Dreier unmittelbar vor dem Ende nur noch auf einen Zähler verkürzen konnte.

„Das hat einige Nerven gekostet, da fehlt den Jungs natürlich die Erfahrung. Wir befinden uns in einem Lernprozess“, weiß Frisch, dass sich seine extrem junge Man.

FKB Emmerich: Fransen (13), Divis, van Onna, Dachmann (2), Frisch (12), Janßen (16), Radefeld (2), G. Brink (8).