1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich
  4. Sport

Lokalsport: Badminton: Eintracht räumt bei der Stadtmeisterschaft ab

Lokalsport : Badminton: Eintracht räumt bei der Stadtmeisterschaft ab

Eintracht Emmerich war in diesem Jahr der Ausrichter der Stadtmeisterschaften im Badminton. In der Hansahalle wurden die Sieger in den Konkurrenzen Schüler- und Jugendliche sowie Senioren ermittelt.

Insgesamt 24 Schüler und Jugendliche kämpften mit viel Begeisterung um die begehrten Titel und Medaillen. Zwei davon kamen vom BSC Emmerich, die restlichen Spieler von Eintracht Emmerich. Da sich die meisten in zwei Disziplinen gemeldet hatten, wurden in sieben Stunden insgesamt 48 Spiele in sechs Disziplinen gespielt. Sämtliche Titel und Plätze gingen an Spielerinnen und Spieler von Eintracht Emmerich.

Bei den Senioren gab es nur 13 Meldungen, davon waren vier Spieler vom BSC Emmerich, der Rest von Eintracht. Es wurden 27 Spiele im Einzel, Mixed und Doppel gespielt. Zwei Siege und ein dritter Rang gingen an den BSC, die restlichen Plätze sicherte sich die Eintracht.

(RP)