Lokalsport: 9:2 - TV Jahn Vrasselt hat wieder Mut geschöpft

Lokalsport : 9:2 - TV Jahn Vrasselt hat wieder Mut geschöpft

Einen 9:2-Sieg erzielte Tischtennis-Kreisligist TV Jahn Vrasselt beim TTC BW Sevelen.

"Damit haben wir wieder Chancen auf den direkten Klassenerhalt", so Teamkapitän Thorsten Malsch. Das Team liegt nur noch einen Punkt hinter der DJK Rhenania Kleve III.

Die Gäste profitierten auch davon, dass Sevelens Spitzenspieler fehlte. Daniel Terhorst, Frank Killus (2), Uwe Sessing, Adib Ahmed, Thorsten Malsch, Guido Elbers, Terhorst/Killus und Ahmed/Elbers punkteten.

(misch)
Mehr von RP ONLINE