Lokalsport: 3:2 - 1. FC Kleve verteidigt die Tabellenführung

Lokalsport: 3:2 - 1. FC Kleve verteidigt die Tabellenführung

Der 1. FC Kleve bleibt an der Tabellenspitze der Fußball-Landesliga. Die Elf von Umut Akpinar gewann beim Schlusslicht Viktora Buchholz zwar nur mit 3:2. Der Erfolg war jedoch zu keiner Phase gefährdet. Levon Kürikciyan und Sebastian van Brakel trafen für die Rot-Blauen, zudem unterlief Viktoria-Akteur Felix van Berk ein unglückliches Eigentor. Akpinar nach Spielschluss: "Wir haben es uns unnötig schwergemacht und kein gutes Spiel abgeliefert. Verdient war der Sieg aber auf jeden Fall."

Der Favorit aus der Schwanenstadt ergriff gleich die Initiative. Dennoch ließ der erhoffte schnelle Führungstreffer nicht lange auf sich warten. Im Anschluss an einen Eckball konnte der Ball zunächst noch abgeblockt werden, dann aber war Kürikciyan zur Stelle und schob problemlos ein (10.). In Minute 24 erhöhte van Brakel auf 2:0. Wie aus dem Nichts schaffte die Viktoria den Anschlusstreffer (28.).

Bei den Klevern vermisste man in der zweiten Halbzeit die Spiellaune der ersten 45 Minuten. Man begnügte sich damit, den knappen Vorsprung zu verwalten. Und dann wäre fast der Ausgleich fällig gewesen (69.). Steven Tonski tauchte urplötzlich allein vor Taner auf, doch der konnte per Fußabwehr klären. Die Begegnung plätscherte in der Folgezeit ziemlich ereignislos dahin. Trotz allen Bemühens konnte Buchholz die Gästeelf nicht ernsthaft in Verlegenheit bringen. Turbulenter wurde es dagegen in der Schlussphase.

  • Lokalsport : 1. FC Kleve gelingt Arbeitssieg im letzten Heimspiel

Eine Viertelstunde vor Schluss strich ein Flachschuss von Mike Terfloth am Pfosten vorbei. Dann sollten doch noch zwei Tore fallen. Zunächst drückte van Berk eine Hereingabe von Hühner ins eigene Tor (87.). Im Gegenzug verursachte Taner einen Strafstoß. Den verwandelte Steven Tonski sicher, doch der verdiente FC-Sieg geriet nicht mehr in Gefahr.

1. FC Kleve: Taner - Ehrhardt (80. Tekaat), van Brakel, Dragovic, Forster, Klein-Wiele, Terfloth, Berressen, Hühner, Kürikciyan, Geurtz (69. Haal).

(hgs)
Mehr von RP ONLINE