1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Emmerich: Sparschwein bringt Gewinnern Glück

Emmerich : Sparschwein bringt Gewinnern Glück

"Wie viel Geld befindet sich im Sparschwein?"Diese Frage stellt sich jeder, der sein Sparschwein mit Kleingeld bestückt und das Ersparte auf sein Konto einzahlen lässt.

Dies war aber auch die zentrale Frage, die die Stadtsparkasse Emmerich-Rees im Rahmen des Gewinnspiels zum diesjährigen Weltspartag stellte und attraktive Preise auslobte. In jeder Geschäftsstelle befand sich ein rotes transparentes Sparschwein, welches mit Münzen gefüllt war.

Jeder Besucher, der in die Filiale kam, konnte am Gewinnspiel teilnehmen und einen Tipp abgeben, welcher Betrag sich im Sparschwein befand. Dass diese Frage nicht einfach zu beantworten war, belegen die Schätzungen der Kunden. Diese reichten von 7,87 bis 49 500 Euro.

Tatsächlich war jedes Sparschwein mit einem Betrag von genau 563,42 Euro befüllt. Diesen Betrag hat jedoch kein Kunde exakt getippt. Die abgegebenen Tipps der Gewinner waren annähernd. Uta Schürholz aus Millingen und Sandra Florek aus Emmerich freuen sich über je 2 Tickets für das Musical "Der König der Löwen" in Hamburg inklusive einer Übernachtungspauschale.

Einen Zoobesuch nach Wahl mit der gesamten Familie haben Anna Nolden aus Emmerich und Leiff Schenk aus Rees gewonnen. Beide Gewinner möchten sich einen schönen Tag im Burgers's Zoo in Arnheim machen.

"Einen guten Sound" für die Ohren kriegen Nico Holzum aus Rees und Laura Roes aus Elten. Die beiden erhalten je einen hochwertigen Kopfhörer.

(RP)