Emmerich: Schöne Idee für neue Gastronomie

Emmerich: Schöne Idee für neue Gastronomie

emmerich (hg) Der Bauantrag ist gestellt, bald wird sich der Ausschuss für Stadtentwicklung mit dem Projekt befassen. Es geht um den Abriss und Neubau des Hauses, in dem sich lange Zeit das Café Kaffeeklatsch befand.

Die Familie Fassin hat es bekanntlich gekauft. Eine viel versprechende Idee derzeit: Im Zuge eines Neubaus soll im Erdgeschoss eine gastronomische Nutzung entstehen, in der es besondere Produkte der Stadt zu kaufen gibt - zum Beispiel Kaffee aus der Rösterei van Gülpen sowie Hochprozentiges der Niederrhein-Destille in Dornick.

(RP)