Emmerich: Schnäppchen bei der Gemäldebörse

Emmerich: Schnäppchen bei der Gemäldebörse

REES (RP) Bei der am Wochenende (18. und 19. November) anstehenden Gemäldebörse können Kunstfreunde im Reeser Koenraad Bosman Museum wieder das ein oder andere Schnäppchen machen. Insgesamt 185 moderne und alte Gemälde aus Privatbesitz werden ausgestellt und zum Kauf angeboten.

Das Koenraad Bosman Museum ist am Samstag und Sonntag jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Infos zur Gemäldebörse im Internet auf der Seite www.stadt-rees.de in der Rubrik "Tourismus, Freizeit und Kultur", Unterpunkt "Veranstaltungen". Unser Archivbild zeigt die Gemäldebörse, die das Museum vor zwei Jahren ausrichtete.

(RP)