Emmerich: Richterin Waltraud Wacker nicht befangen

Emmerich : Richterin Waltraud Wacker nicht befangen

Richterin Waltraud Wacker ist nach Auffassung des Direktors des Amtsgericht, Edmund Verbeet, im Prozess um die Massenschlägerei von Hüthum im Jahr 2008 nicht befangen.

Wie aus Kreisen der Verteidigung verlautbart wurde, hat Verbeet die Anträge, Wacker für voreingenommen zu erklären, abgelehnt. Der Prozess wird voraussichtlich im Laufe dieses Monats weitergeführt. Die Verteidigung hält Wacker für befangen, weil sie nach Ansicht der Anwälte schon davon ausgehe, dass eine "räuberische Erpressung" der Anlass für die Schlägerei gewesen sei.

(RP)