Rettungswagen im Einsatz touchiert

Rees  : Rettungswagen im Einsatz touchiert

Am Mittwoch gegen 16.40 Uhr war ein Rettungswagen mit Blaulicht und Martinshorn auf der Weseler Landstraße (L7) von Rees in Richtung Wesel unterwegs. In Höhe Haus Aspel stieß ein entgegenkommender Pritschenwagen mit dem Außenspiegel des Rettungswagens zusammen.

Die Polizei sucht den unbekannten Fahrer. Der Pritschenwagen war vermutlich ein Mercedes Sprinter. Er hatte einen weißen Pritschenaufsatz und ein Eisengestänge.

Mehr von RP ONLINE