1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Emmerich: Regen: Dach einer Bocholter Grundschule stürzt ein

Emmerich : Regen: Dach einer Bocholter Grundschule stürzt ein

Montagabend suchten Feuerwehr und THW in der Clemens-August-Schule nach Vermisstem. Keine Opfer.

Die Wassermassen, die seit dem Wochenende vor allem im Westmünsterland besonders stark auf die Erde niedergingen, haben am Montagabend das Dach einer Grundschule in Bocholt zum Einsturz gebracht. Wie die Bocholter Feuerwehr berichtet, war gegen 18.20 Uhr Alarm ausgelöst worden, nachdem an der Clemens-August- Grundschule ein Teilbereich des Schul-Daches geborsten war.

Anfangs war nicht sicher, ob sich noch eine Person unter den Trümmern befand. Daraufhin wurden weitere Einheiten der Bocholter Feuerwehr nachalarmiert. Zudem wurde die Rettungshundestaffel Westmünsterland sowie des THW alarmiert. Schon kurz nach Beginn des Einsatzes konnte jedoch Entwarnung gegeben werden: Die vermisste Person befand sich nicht mehr im Gebäude. Der Trümmerbereich wurde dennoch vorsorglich mit einem Spürhund des THW abgesucht.

Die Feuerwehr beseitigte die Trümmerteile im Erdgeschoss und sperrte die Stelle später ab. Wasser wurde mit einem Sauger beseitigt. Das THW legte innerhalb des Gebäudes eine Barriere mit Sandsäcken, damit sich das eindringende Wasser nicht im gesamten Gebäude verteilen konnte.

(bal)