Emmerich: Radfahrer aus Rees bei Unfall in Wesel schwer verletzt

Emmerich : Radfahrer aus Rees bei Unfall in Wesel schwer verletzt

Am Montagmorgen gegen 8.45 Uhr befuhr eine 40-jährige Frau aus Wesel mit einem Auto die Grünstraße aus Fahrtrichtung Innenstadt kommend in Richtung Wesel Feldmark. Im Kreisverkehr bog sie nach rechts ab, um die Nordstraße in Fahrtrichtung Lackhausen zu befahren.

Dabei kollidierte sie mit einem neben ihr fahrenden Radfahrer, einem 46-jährigen Mann aus Rees, der den Radweg im Kreisverkehr befuhr und weiter dem Straßenverlauf folgen wollte. Der Reeser fiel durch den Zusammenstoß auf die Motorhaube und blieb dort liegen, bis das Auto der Weselerin nach einigen Metern zum Stillstand kann. Er erlitt schwere Verletzungen und musste von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem er stationär verblieb.

(RP)