Emmerich : Power-Trio

Wer Birth Of Joy einmal live gesehen hat, weiß, für was dieses Power-Trio aus den Niederlanden steht: ehrlicher, bluesgetränkter Rock'n'Roll mit einem Schuss Psychodelic, der seine Wurzeln in den 1960er und 70er Jahren hat.

Dass diese Mischung auch auf Studio-Alben funktioniert, zeigt der aktuelle Longplayer "Get Well", auf dem es ebenfalls wieder mächtig kracht. Eine Band wie geschaffen für den kommenden Festival-Sommer. bal

(RP)
Mehr von RP ONLINE