1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Ortsdurchfahrt Anholt gesperrt

Straßensperrung : Ortsdurchfahrt Anholt gesperrt

(RP) Straßen NRW saniert ab kommenden Montag, 29. Juli, bis voraussichtlich Ende der Woche die Niederstraße in Anholt. In dieser Zeit ist eine Einfahrt oder Ausfahrt über den Eiermarkt und die Schlossstraße nicht möglich.

Die Einfahrt oder Ausfahrt über die Straße Markt bei der evangelischen Kirche beziehungsweise. Am Schlosspark bleibt dagegen möglich. Auch die Adolf-Donders-Allee ist nicht betroffen. Die großräumige Umleitung über die L468, die L458 und die L459 wird ausgewiesen.

Durch die Arbeiten wird aber auch der öffentliche Personennahverkehr eingeschränkt. Da die Linie 61 nicht durch Anholt geführt werden kann, werden die bestehenden Haltestellen in den Ortsteilen Vehlingen und Anholt an diesen drei Tagen nicht angefahren. Dafür wird in der Nähe des Kreisverkehrs bei Lidl eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die Baumaßnahme hat Straßen NRW nach eigenen Angaben bewusst in die Sommerferien gelegt, um die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich zu halten.