Ölspur führte von Rees nach Haffen

Feuerwehr-Einsatz : Lange Ölspur führte von Rees bis nach Haffen

Zweieinhalbstündiger Einsatz für den Löschzug Rees.

(RP) Der Löschzug Rees wurde am Mittwochabend wegen einer zwei Kilometer langen Ölspur auf der Rauhe Straße alarmiert. Nach ersten Erkundungen verlief die Ölspur über die Deichstraße bis nach Haffen. Da die Länge der Ölspur mehrere Kilometer betrug, wurde eine Spezialfirma beauftragt, die Straße zu reinigen. Die Einsatzkräfte stellten Warnschilder auf und sperrten die Straße. Der Löschzug Rees war mit vier Fahrzeugen rund zweieinhalb Stunden lang im Einsatz.

Mehr von RP ONLINE