Rees: Nikolausbrunch im Jugendhaus "Remix"

Rees: Nikolausbrunch im Jugendhaus "Remix"

Letzter Familientreff des Jahres am 2. Dezember.

Am Sonntag, 2. Dezember, treffen sich im Jugendhaus "Remix" in Rees zum letzten Mal in diesem Jahr Familien zum so genannten Familientreff. Eltern und Kinder sind eingeladen, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr an einem Nikolausbrunch teilzunehmen, bei dem Kinder die Möglichkeit haben, Tannenbäume aus Quark-Öl-Teig zu backen. In geselliger Runde können sich die Familien austauschen und das Jugendhaus sowie seine Mitarbeiter kennenlernen.

Des Weiteren gibt es für die Kinder drinnen und draußen viele Möglichkeiten zum Spielen oder Toben, sogar eine Spielecke für Kleinkinder ist aufgebaut.

Zum Abschluss, bis spätestens zum Samstag, 1. Dezember, kann dann jedes Kind seine im "Remix" abgegebene und nun gefüllte Nikolaussocke abholen. Anschließend ist das Reeser Jugendhaus am Westring dann von 12 bis 15 Uhr für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren geöffnet.

Neben dem Offenen Treff mit seinen vielseitigen Spielmöglichkeiten findet auch ein Kreativangebot statt, bei dem Schneemänner aus Holzbalken gebastelt werden.

  • Rees : Ferienprogramm für Kinder im Remix

Zur leichteren Planung für den Nikolausbrunch bittet das Remix-Team um eine Anmeldung unter Telefon 02851 961275 oder E-Mail an info@remix-rees.de.

Aber auch spontaner Besuch ist herzlich willkommen, erklären die Organisatoren.

Weitere Info im Internet unter www.remix-rees.de

(RP)
Mehr von RP ONLINE