Isselburg: Mutter (24) und zwei Kleinkinder schwer verletzt

Isselburg : Mutter (24) und zwei Kleinkinder schwer verletzt

Bei einem Unfall in Isselburg sind am Montag fünf Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Wie die Polizei berichtet, war am späten Nachmittag eine 24-jährige Niederländerin aus Dinxperloe mit ihrem Pkw die Straße Höftgraben in Fahrtrichtung Bocholt unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Suderwicker Straße achtete sie nicht auf den von rechts kommenden bevorrechtigten Pkw einer 18-Jährigen aus Bocholt-Suderwick und kollidierte mit diesem Pkw im Kreuzungsbereich.

Durch die Wucht des Aufpralls verletzten sich die niederländische Pkw-Fahrerin und ihre fünf und 16 Monate alten Kinder schwer. Die Unfallbeteiligte aus Bocholt-Suderwick und ihr 20-jähirger Beifahrer aus Rees erlitten leichte Verletzungen. Die Schwerverletzten wurden in das St. Agnes-Hospital Bocholt eingewiesen, die Leichtverletzten vor Ort durch Rettungskräfte versorgt.

(RP)