1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Tagestipp: Mühlenfest am Möllenbölt in Elten

Tagestipp : Mühlenfest am Möllenbölt in Elten

Der Mühlentag am Pfingstmontag steht ganz im Zeichen der neuen Girlande

Am Pfingstmontag findet das traditionelle Mühlenfest am Möllenbölt in Elten zum Deutschen Mühlentag statt. Das Fest steht ganz im Zeichen der Einweihung der neuen Flaggengirlande. Etliche Stunden haben Kinder der Luitgardisgrundschule die einzelnen Girlanden kunstvoll mit heiteren Frühlings- und Mühlenmotiven bemalt und werden sie nun zum ersten Mal an der Mühle im Wind flattern sehen. Um 14 Uhr wird der Bürgermeister das Mühlenfest eröffnen und anschließend Pastor van Doornick die neue Flaggengirlande einweihen. Danach beginnt das Musikprogramm mit dem Chor DaCapo und Matthias Wissink. Alle Kinder, die bei der Flaggengirlande mitgeholfen haben, sind eingeladen, danach gemeinsam eine kleine Mühle zu basteln.

Die Eltener Mühle kann selbstverständlich an diesem Tag besichtigt werden. Der Müller und seine Lehrlinge freuen sich, den Kindern und Erwachsenen die Funktionsweise und Architektur der Mühle erklären zu dürfen. Ballonkünstler Maik Schught freut sich, für die Kinder wieder lustige Ballonfiguren kreieren zu dürfen. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt. Das MühlenBistro Elten bietet viele leckere Köstlichkeiten, wie zum Beispiel vom Grill und auch heiße und kalte Getränke an.

(RP)