1. NRW
  2. Städte
  3. Emmerich

Medizinischer Notfall: Pkw fährt in Emmerich in Baugerüst

Unfall am Pesthof : Pkw landet in Baustelle

Bei einem Unfall am Freitag ist ein Pkw in ein Baugerüst an einer Baustelle am Pesthof gefahren. Ursache war vermutlich ein medizinischer Notfall. Der Fahrer konnte aus dem Fahrzeug befreit werden, das Gerüst wurde mit einem Kran gesichert.

(RP) Da hätte Schlimmeres passieren können: Glimpflich verlief am Freitag ein Unfall, der sich gegen 13.45 Uhr auf der Straße Pesthof ereignete: Der Löschzug Stadt der Feuerwehr war unter dem Stichwort „Technische Rettung“ auf dorthin gerufen worden. Vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls war ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Baugerüst gefahren. Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, war der Fahrer des verunglückten Kleinwagens bereits befreit. Das beschädigte Baugerüst wurde durch das Bauunternehmen an der Einsatzstelle mit einem Kran gesichert. Im Anschluss wurde der Pkw durch die Polizei befreit damit im Anschluss das Baugerüst abgebaut werden konnte. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei waren acht Einsatzkräfte der Feuerwehr für 30 Minuten im Einsatz.