Rees: Ludger Dahmen wird neuer Krankenhausseelsorger

Rees : Ludger Dahmen wird neuer Krankenhausseelsorger

Der bisherige Reeser Pastoralreferent fängt im August an.

Nach 19 Jahren in der Pfarrgemeinde St. Irmgardis Rees wird der bisherige Pastoralreferent Ludger Dahmen zum 1. August in Emmerich die Aufgabe der Krankenhausseelsorge am St.-Willibrord-Spital übernehmen.

Diese Stelle umfasst 50 Prozent; zusätzlich ist er für die Caritas-Aufgaben und deren Vernetzung zuständig. "Ich danke allen, die mich in den vergangenen Jahren begleitet haben. Unser gemeinsamer Einsatz, unsere Gottesdienste und Gebete haben mein Leben und meinen Glauben bereichert. Ich bin traurig, dass ich so vieles hinter mir lasse. Aber jetzt ist die richtige Zeit für mich, ein neues Kapitel zu beginnen. Ich freue mich auf die neue Aufgabe", wird Dahmen in den Pfarrnachrichten von St. Irmgadis Rees zitiert. Am 16. Juli können sich die Reeser Gemeindemitglieder nach dem 11.15-Uhr-Gottesdienst in St. Mariä Himmelfahrt von ihm persönlich verabschieden.

(RP)