Leiche in Elten gefunden Tatverdächtiger hat weder Auto noch Führerschein

Elten/Siegen · Eine 23-Jährige aus Siegen ist im über 200 Kilometer entfernten Emmerich getötet worden. Ihr Ex-Partner sitzt in U-Haft – hat aber weder Führerschein noch Auto. Wie soll er nach Elten gekommen sein? Und gibt es möglicherweise Mitwisser?

Leiche in Emmerich gefunden – Polizei am Tatort
Link zur Paywall

Leiche in Emmerich gefunden – Polizei am Tatort

10 Bilder
Foto: Guido Schulmann

Staatsanwalt Fabian Glöckner ist überzeugt, dass die Polizei in Siegen den Mann in Untersuchungshaft genommen hat, der in der Nacht vom 13. auf den 14. August seine ehemalige Partnerin in Emmerich-Elten auf dem Feldweg Zassentrik getötet hat: „Wir haben den Mann nicht ohne Grund wegen Totschlags in U-Haft genommen.“ Der 23-Jährige hat indes von seinem Schweigerecht Gebrauch gemacht.